Sa., 21. Sept. | Foyer > Rietsporthalle, 8717 Benken

Ausstellung «Silvia Mundmalerei»

Immer einen Farbtupfer vor Augen
Registration is Closed
Ausstellung «Silvia Mundmalerei»

Zeit & Ort

21. Sept. 2019, 14:00 – 22. Sept. 2019, 20:00
Foyer > Rietsporthalle, 8717 Benken, Rietstrasse, 8717 Benken, Schweiz

Über die Veranstaltung

Seit der Diagnose Multiple Sklerose im Jahre 2002, eine unheilbare Nervenkrankheit, die schleichend zum Verlust von immer mehr körperlichen Funktionen führt, ist Silvia Steiner immer mehr eingeschränkt. Heute ist sie vom Hals abwärts gelähmt und seit 2008 voll auf den Rollstuhl angewiesen.

Trotz allem hat sie ihren Lebensmut nie verloren. Seit 2014 wohnt Silvia für 4 Tage die Woche im Fridlihuus in Glarus. Die andere Wochenhälfte wohnt sie in Benken bei ihrem Mann. Im Fridlihuus hat Silvia Steiner das Malen mit dem Mund gelernt. Im Malen schöpft sie Kraft, um trotz allem nach vorne zu blicken. Ihre Bilder sind in Aquarell auf Leinwände gemalt.

Die IG Kultur freut sich, die Benknerin bei ihrer Ausstellung im Foyer der Rietsporthalle zu unterstützen und freut sich auf viele Besucher, die Silvia gerne auch mal live malen sehen möchten.

Öffnungszeiten:

Samstag, 21. September 2019 von 14.00 bis 20.00 Uhr

Sonntag, 22. September 2019 von 13.00 bis 17.00 Uhr

Jeweils mit einer kleinen Festwirtschaft zum gemütlichen Verweilen.

 

Silvia Steiner im Internet:

Homepage des Künstlers: http://silvia-mundmalerei.ch