Mo., 07. Sept. | Gemeindesaal

Benken zeigt Vielfalt - Buchvernissage «Du sollst Dir (k)ein Bild machen»

Als prägnanter Abschluss der Aktion «Benken zeigt Vielfalt» findet am 7. September 2020 folgender öffentliche Anlass in Benken statt.
Anmeldung abgeschlossen
Benken zeigt Vielfalt - Buchvernissage «Du sollst Dir (k)ein Bild machen»

Zeit & Ort

07. Sept. 2020, 20:00
Gemeindesaal, Dorfstrasse 6, 8717 Benken, Schweiz

Über die Veranstaltung

Viele Veranstaltungen zu den Aktionswochen gegen Rassismus wurden im März Opfer von Covid 19 und konnten nicht durchgeführt werden. Nun füllt ein Buch des Kunstvereins Oberer Zürichsee diese Lücke. Es beinhaltet  u.a. Gespräche mit den Historikern Cenk Abdoganbulut und Hans Fässler, mit den Kursleitern Chantal Hediger (Schmerikon), Dani Romer (Benken/Schänis) und mit Eveline Weder (ProSenectute Linth). Weitere Textbeiträge stammen aus den Federn von Peter Brunner, Bruno Glaus, Ludwig Hasler, Jean-Pierre Hoby, Erika Meier-Ebneter, Hansruedi Mullis und Kilian Oberholzer. Die in den Porträtmalkursen entstandenen Fotodokumentationen von Tharsan Rasalingam, Erika Hüss und Hans-Ulrich Blöchliger sowie die Tandemplakate illustrieren die Textbeiträge. Für die Buchgestaltung zeichnen Peter Brunner und Claudia Rickli von Erni Druck verantwortlich. Regierungsrätin Laura Bucher, die das Geleitwort zum Buch geschrieben hat, wird das Werk an der Vernissage persönlich würdigen. Die Buchvernissage ist öffentlich.