Mo., 30. März | Kindertreff "Quaki" & Gemeindesaal

VERSCHOBEN > Benken zeigt Vielfalt - Tag der offenen Tür im Kindertreff Quaki & Vortrag

Benken trägt an einem «Wochenende der Vielfalt» mit vielseitigen Anlässen, einem Portraitmalkurs mit Ausstellung der Funny-Painters, einer Plakatausstellung der Tandemfotos zu den regionalen Aktionswochen «Die Region zeigt Vielfalt» bei.
Anmeldung abgeschlossen
VERSCHOBEN > Benken zeigt Vielfalt - Tag der offenen Tür im Kindertreff Quaki & Vortrag

Zeit & Ort

30. März 2020, 09:00
Kindertreff "Quaki" & Gemeindesaal, Dorfstrasse 6, 8717 Benken, Schweiz

Über die Veranstaltung

09:00 Uhr - 10:30 Uhr

Tag der offenen Tür bei Quaki 

«ElKi – Wir spielen Deutsch» Eltern und Vorschulkinder werden spielerisch und sprachlich auf das schweizerische Schulsystem vorbereitet.

Ort: (Quartier-Kindertreff) Quaki, Dachstock, Dorfstrasse 6, 8717 Benken

20:15 Uhr

Vortrag «Du sollst dir (k)ein Bild machen!»   Der Historiker, Buchautor und postkoloniale Aktivist Hans Fässler aus St.Gallen erzählt anhand von Illustrationen von Mohrenköpfen, Sklavinnenfotos und schwarzen Generälen sowie von Debatten um die Darstellung afrikanischer Menschen im öffentlichen Raum, vom Umgang mit den ersten Daguerrotypien von versklavten Menschen durch den Schweizer Gletscherforscher und Rassisten Louis Agassiz (1807-1873) und von den Gemälden, die den haitianischen Revolutionär und Staatsmann Toussaint Louverture (1743-1803) zeigen sollen. Dabei verbindet sich die Geschichte der Sklaverei mit der Geschichte der Schweiz und mit aktuellen Auseinandersetzungen um koloniales Erbe.

Ort: Gemeindesaal, Dorfstrasse 6, 8717 Benken

Zum Flyer der Veranstaltung